Kontaktdaten

Diana - Göttingen 1. Damenschützenverein v. 1989 e.V.
Bonhoefferweg 13
37075 Göttingen

Tel. 0179 7977487

Mail an SV Diana

1. Göttinger Damenschützenverein Diana v. 1989 e.V.
1. Göttinger Damenschützenverein Diana v. 1989 e.V.

                    Schützenfest Göttingen 2011

Der Samstag

 

 

So herzlich willkommen zurück hier zu unserem kleinen Bericht vom Schützenfest Samstag. Er wurde ja mit großer Spannung erwartet. Das Wetter hielt sich ja erstaunlich gut.

Den genauen Ablauf werde ich dieses Jahr einmal vernachlässigen, wir sind ja alle gespannt auf die Ergebnisse oder ? 
Also los gehts zur zweiten Runde, diesmal beginnen wir wieder mit unserem "Nachwuchs".  Begonnen wurde am Samstag mit der Vergabe der Festscheibe Jugend. Da waren alle Mädels ganz wild drauf. Gewonnen hat sie dann Becci, dicht gefolgt von Vicci, Katha und Sennika. Bei der Ehrenscheibe waren unsere Mädels entweder nicht ganz so konzentriert oder hatten ein kleines Formtief ( es wurde sogar ein Trainingslager vorgeschlagen).

 

 

Becci schaffte aber den zweitbesten Schuß. Bei der Königsproklamation waren dann aber alle still, denn das mußte ja später von den Erwachsenen auch geschafft werden : Vicci schießt sich auf Platz 3, ihre Schwester Becci holte sich erneut die  Königskette ab. Und damit sind unsere Schwestern also wieder beide im Königshaus. So sehen wir das gerne. Nächstes Jahr stehen da natürlich 3 Mädels in roten Westen, nicht wahr :-) ?

 

 

Gespannt warteten wir dann auf die Proklamation des Volkskönigs. Dieses Jahr nämlich mußte der Verlobte einer Diana ran. Ich habe von harten Trainingscamps im Vorfeld gehört, und auch das derjenige sogar mit Trainerin zum Schießen antrat. Und da ja bei Familie Buschewitz das Schießen in den Genen liegt hat sich das Training ausgezahlt. Der neue Volkskönig heißt Daniel Kolb und ist der Verlobte unserer Nadine. Und zählt damit ja auch zu den Dianas.

 

 

Der neue König heißt Andre Faulhaber vom SV 1965. Ein Verein, der auch Montags trainiert und vorher auch schon zweimal in Folge die Königin gestellt hat. In diesem Sinne wünsche ich heute allen viel Spaß beim Abholen ihrer Majestäten,das sich das Wetter hält und Ihr alle gut zu Fuß seid.

 

 

Abholen der Majestät

 

 

Jedes Jahr heißt es beim Schützenfest Sonntags früh aufzustehen und sich hübsch zu machen für das Abholen der Vereinsmajestät. Machen wir natürlich gerne, es ist immer schön das strahlende Gesicht der Majestät zu sehen wenn der ganze Verein zu Ihren Ehren aufmarschiert. Danach gibt es ein tolles Beisammensein bei dem viel geredet und gelacht wird. Für das leibliche Wohl ist dabei auch immer bestens gesorgt. Bis zur Abfahrt in die Danziger Straße, in der sich  der Zug aufstellt,  vergeht die Zeit immer  wie im Flug.

 

 

Dieses Jahr wurde unsere Majestät Erika abgeholt. Nach dem Treffen an einer Haltestelle wird zusammen mit dem Fanfarenzug bis zum Haus der Majestät aufmarschiert. Dort wird die Königin dann vom Vorstand hinaus geleitet um sich die Pracht der aufgereihten Mädels anzuschauen.

 

 

Nach kleinen Reden und einem kleinen Aufwärmtrunk ging es dann ab in den überdachten Garten. Das Wetter ist ja zur Zeit sehr wechselhaft. Nichts desto trotz war die Stimmung heiter und ausgelassen. Das Essen war reichlich und an Auswahl hat es wahrlich nicht gemangelt. Viele fleißige Helfer haben uns toll bewirtet.

 

Da bleibt mir nur eins zu sagen : Danke Erika !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1. Göttinger Damenschützenverein Diana v. 1989 e.V.